Sie sind hier: Startseite  »  KiTas  »  Fortbildungen für ErzieherInnen

Fortbildungen für Erzieher/innen

KiB stellt Fachleute ab, um Erzieher/innen kostenfrei im Bereich „Kleinkinderturnen“ fortbilden zu können und sie dabei zu unterstützen, Ihre Handlungsebene zu erweitern. Dazu informieren wir Erzieher/innen über Zusammenhänge von Gesundheit und Bewegung, über die  Methodik und Didaktik eines Turntrainings, das gezielt den Bewegungsdefiziten der Kinder entgegenwirkt und diese behebt, und demonstrieren Spielformen und spielerische Übungen, die sich in jeder Kindertagesstätte durchführen lassen. Die anstehenden Fortbildungsseminare finden Sie hier

Zu unseren Referenten und Ausbildern zählen neben unseren internen KiB-Experten auch externe Topkräfte vom Badischen Turner-Bund und von den Krankenkassen, Gesundheitsämtern, Verbänden und Vereinen. Dadurch kann KiB eine große Bandbreite an Informationen vermitteln und unterschiedliche Perspektiven zur Betrachtung der Gesamtsituation von Kindern und Bewegung einnehmen. Diese Vielseitigkeit, die wir zielorientiert und effektiv in KiB integrieren, ist das „Geheimnis“ unseres Erfolges.

 

Unsere Seminare bieten ein breites Spektrum von Themen rund um das Thema „Kinder in Bewegung“. Die Inhalte erstrecken sich über Turnen ohne Zuhilfenahme von Geräten, Turnen mit Kleingeräten, Bewegungsgeschichten, Sportspielen und vieles mehr. Über die Einstiegskurse bis zu den Seminaren für Fortgeschrittene vermitteln wir Erzieher/innen dazu Wissen und Fähigkeiten, um die Räumlichkeiten ihrer Kindertagesstätten zu „Turnhallen“ zu machen.

KiB erklärt, worauf man beim Bewegungstraining von Kindern achten muss und wie man anspruchsvolle Bewegung unfallfrei in den Kindergartenalltag integrieren kann. KiB informiert sie über die Belastungsgrenzen von Kindern und welches Maß an Bewegungen positive Effekte auf die Ausbildung von Muskulatur und Entwicklung von Koordination haben. Außerdem lernen Erzieher/innen bei KiB, wie sie lediglich mit Besenstielen, Tischen und Stühlen ausgestattet abwechslungsreiche und effektive Bewegungsprogramme gestalten, die optimal der körperlichen und geistigen Entwicklung der Kinder dienen.